Beratungspraxis Peter Haas-Ackermann

Oberer Graben 46
CH - 9000 St. Gallen
Tel.: 0041/(0)71 277 37 30
e-mail: info@haas-coaching.ch

Close Navigation

Menu

Männer Coaching Gruppe

Reichtum und Kraft aus der Verbindung zwischen Mann und Frau

Ausgangslage

Die Reise ins Innere unseres Mann-Seins, d.h. die Beschäftigung mit der eigenen männlichen Identität, betrachte ich als Voraussetzung für ein kraftvolles „In-der-Welt-Stehen“ und für fruchtbare zwischenmenschliche Beziehungen. Wer be-greift, was seinen Überzeugungen, Entscheidungen und Handlungen zugrunde liegt, gewinnt an Selbstsicherheit und festen Stand gegenüber seiner Mitwelt, da sich ihm neue und kraftvollere Möglichkeiten eröffnen im Umgang mit Unsicherheiten sowie inneren und äusseren Konflikten.

 

Seminarinhalte

Damit die „Expedition in die eigene männliche Identität“ zu einem bereichernden und „Sich-seiner-selbst-bewusster-werdenden-Sein“ führen kann, werden an den Seminarabenden u.a. folgende Bereiche des Mann-Seins gemeinsam untersucht und er-fahrbar gemacht:

 

  • Bedeutung und Rolle der Arbeitswelt für den Mann
  • Bedeutung und Rolle des Vaters sowie des eigenen Vater-Seins im Kontext einer „vaterlosen Gesellschaft (u.a. nach A. Mitscherlich, H. Jellouschek, S. Biddulph)
  • Bedeutung und Rolle der Mutter im Vergleich mit anderen Kulturformen
  • Männliche und weibliche Sexualität
  • Quellen männlicher Kraft und Visionen
  • Authentische Kommunikation und Partnerschaft
  • Bedeutung von Aggression, Hingabe, Dominanz

 

Arbeitsweise

Ich arbeite mit den bekannten Methoden der Erwachsenenbildungsarbeit (u.a. Einzelarbeit, Zweiergespräche, Kleingruppenarbeit, praktische und theoretische Inputs im Plenum, reflecting team, dialogischer Suchprozess durch lösungsorientiertes oder zirkuläres Fragen <Coaching>, Rollenspiele, Strukturaufstellungen bzw. Familienrekonstruktionen, Palaver etc.
 

 


 

Kursleitung

 

Peter Haas Portrait

 

Peter Haas-Ackermann (geb. 1956; verheiratet seit 1981, Vater von drei Söhnen: 1984, 1988, 1990) ist freiberuflich tätig als Coach für Führungskräfte, Supervisor & Organisationsentwickler bso, Dozent für Konfliktmanagement, Leiter von Führungs-, Teamentwicklungs-, Konflikt-Management-, Kommunikations- und Paarseminare sowie als Einzel-, Paar- und Familienberater.
Er hat von 2006 bis 2011 die Weiterbildung zum Practitioner und Instructor bei Willem Lammers absolviert. Seit 2006 ist Logosyn-these ein wichtiger Bestandteil in seiner Arbeit mit Menschen. Seine Kund/-innen beschreiben die Wirkung dieser galanten Methode als nachhaltig und können sie im Selbstcoaching auch schnell mit Erfolg anwenden.

 

Peter Haas-Ackermann
Systemische Beratung, Coaching & Supervision
Oberer Graben 46 – CH – 9000 St. Gallen
Tel. 071 277 37 30
www.haas-coaching.ch
info@haas-coaching.ch