Beratungspraxis Peter Haas-Ackermann

Oberer Graben 46
CH - 9000 St. Gallen
Tel.: 0041/(0)71 277 37 30
e-mail: info@haas-coaching.ch

Close Navigation

Menu

Einführungskurs Selbstcoaching mit Logosynthese

„WORTE WIRKEN WUNDER“

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit diesem Formular an.

Weitere Informationen, sowie die aktuelle Kursausschreibung finden Sie hier.

 

Inhalte und Ziele
– Dieser Workshop dient dem Kennenlernen der Logosynthese als Modell für Selbstcoaching. Am Ende des Kurses wissen die Teilnehmenden, was Logosynthese ist, haben erlebt, wie sie wirkt, sind in der Lage Logosynthese für eigene Themen anzuwenden und verstehen, wie sich dieses Wissen weiter vergrössern lässt.

 

Jeder Mensch hat Lebensthemen:

  • Lebensziele erkennen und erreichen
  • Beziehungen lebendig und positiv gestalten
  • Zeit und Energie für Lebensfreude finden
  • Leistung, Effizienz und Zufriedenheit im Beruf optimieren.

 

In der Auseinandersetzung mit diesen Themen entstehen Alltagsprobleme, v.a. durch die Gedanken und Gefühle, die damit verbunden sind. Immer wenn uns etwas berührt, sind automatisch Reaktionen da – Angst, Wut, Schmerz, Scham, Ohnmacht, Freude – noch bevor wir eine Antwort formuliert haben.

 

Insbesondere negative Erlebnisse (u.a. auch durch entwertende oder Furcht erzeugende Botschaften) und Traumata aller Art führen zu hinderlichen Überzeugungen (Glaubens-sätzen) sowie zu sozial oft unangemessenen, unproduktiven oder sogar selbstsabotierenden Verhaltensweisen.

 

Die Herausforderung liegt in der Überwindung dieser Einschränkungen, damit kraftvolleres Denken und Handeln im Leben möglich wird. Doch wie lässt sich so ein Wandel realisieren?

 

Die Macht des Wortes / der Sprache…

…ist seit Urzeiten eine Kraft, die – wenn sie gezielt eingesetzt wird – grosse Wirkung entfalten kann. Logosynthese ist ein neuzeitlicher Ansatz diese Kraft effektiv und galant zu nutzen, gerade auch in der Selbstanwendung.

 

Seit Frühjahr 2006 durfte ich in der Arbeit mit Menschen schon hunderte beeindruckende und sehr ermutigende Erfahrungen machen durch die Anwendung von Logosynthese. (vgl. dazu u.a.: http://www.haas-coaching.ch/logosynthese-erfahrungsberichte.htm)

 

Diese Erfahrungen gebe ich gerne an interessierte Laien und Fachpersonen in den Grundzügen weiter. Es ist mir ein Anliegen den immensen Nutzen der Logosynthese möglichst vielen Menschen in der Selbsterfahrung zugänglich machen zu können.

 

Logosynthese eröffnet unkompliziert und direkt Erfahrungen:

 

  • zu dem was das lebendige Wesen eines Menschen ausmacht,
  • zum Abbau persönlicher Hemmnisse,
  • zur wirkungsvolleren Nutzung der eigenen (kreativen) Ressourcen
  • zur Erweiterung des eigenen Bewusstseins
  • zur freudvolleren Gestaltung des Lebens

 

Rahmen
Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Internationalen Gesellschaft für Logosynthese® in der Schweiz angeboten. Lehrende sind erfahrene Fachpersonen in Beratung, Coaching oder Psycho-therapie und als Practitioner sowie Instructor zertifiziert.

 

Zielgruppen des Einführungskurses

Der Einführungskurs in Logosynthese richtet sich an Menschen, welche die Logosynthese als Modell für Selbstcoaching und persönliche Entwicklung kennenlernen wollen. Es ist dabei wichtig, dass Sie bereit sind, sich kritisch mit persönlichen Themen auseinander zu setzen. Der Kurs ersetzt keine individuelle psychologische Beratung oder Psychotherapie.

Ausgebildete Fachpersonen in Beratung, Coaching und Psychotherapie für Erwachsene und Kinder können im Einführungskurs erste Erfahrungen mit dem Modell und der Methode sammeln. Der Kurs ist eine ausgezeichnete Vorbereitung auf die professionelle Weiterbildung zum Practitioner in Logo-synthese, ist dafür jedoch nicht vorgeschrieben.

 

Teilnehmerzahl
8 – 14 Personen

 

Brauche ich Erfahrung in Coaching oder Beratung?
Persönliche Erfahrungen in Coaching oder Beratung werden es Ihnen erleichtern, den Inhalt des Kurses aufzunehmen und zu verarbeiten. Der Kurs kann jedoch ohne Vorkenntnisse besucht werden.

 

Wie kann ich mich auf diesen Kurs vorbereiten?
Auf der Website www.logosynthesis.net erhalten Sie weitere Informationen zur Logosynthese. Wenn Sie mehr wissen wollen, finden Sie Inhaltsangaben zu den Büchern von Willem Lammers unter http://www.logosynthesis.net/bucher-uber-logosynthese/?lang=de

 

Zusätzliche Information
Wir geben Ihnen gerne weitere Information über diesen Kurs und über Logosynthese. Nehmen Sie bitte Kontakt auf über die Website www.haas-coaching.ch oder Mail info@haas-coaching.ch oder Telefon 0041/ (0)71 277 37 30.
Das Institut für Logosynthese in Bad Ragaz erreichen Sie über die Website www.logosynthesis.net

 

 

 


 

Kursleitung

Peter Haas Portrait

 

Peter Haas-Ackermann (geb. 1956; verheiratet seit 1981, Vater von drei Söhnen: 1984, 1988, 1990) ist freiberuflich tätig als Coach für Führungskräfte, Supervisor & Organisationsentwickler bso, Dozent für Konfliktmanagement, Leiter von Führungs-, Teamentwicklungs-, Konflikt-Management-, Kommunikations- und Paarseminare sowie als Einzel-, Paar- und Familienberater.
Er hat von 2006 bis 2011 die Weiterbildung zum Practitioner und Instructor bei Willem Lammers absolviert. Seit 2006 ist Logosyn-these ein wichtiger Bestandteil in seiner Arbeit mit Menschen. Seine Kund/-innen beschreiben die Wirkung dieser galanten Methode als nachhaltig und können sie im Selbstcoaching auch schnell mit Erfolg anwenden.

 

Peter Haas-Ackermann
Systemische Beratung, Coaching & Supervision
Oberer Graben 46 – CH – 9000 St. Gallen
Tel. 071 277 37 30
www.haas-coaching.ch
info@haas-coaching.ch